Einweihung in Crypto Signs

Hinter den Crypto Signs stehen alte Strukturen.

Es gibt dem Geld/Wirtschaftssystem mehr Stabilität auf einer anderen Ebene und lässt uns leichter anheben und den Fokus auf unsere Mission leiten. Wir benötigen weniger Energie, um das alte System aufrecht zu erhalten, stattdessen können wir diese Energien für höhere Missionen einsetzen.


Crypto hat einen intergalaktischen Bezug. Es ist von der Föderation gebildet und dient im intergalaktischen Raum als Zahlungsmittel/Tauschmittel.


Natürlich sollen die Erdlinge diese Cryptos auch generieren, damit der irdische Rat diese nutzen kann. Diese sind aber sehr tiefschwingend und asgedient, bald ausgemustert.


Es gibt viele inzwischen, die die galaktischen Energien wahrnehmen/aufnehmen und mit ihnen in Kontakt stehen, in liebevollem Austausch, auch wissenstechnisch. Dadurch kommen Fortschrittliche Technologien zu uns.


Durch diese Medien und Kontakte werden die Mächte ausgehebelt. Es interessiert sich einfach niemand mehr dafür und ihre Energieangriffe verbleiben wirkungslos. Denn die reine Herzenskraft schwingt unendlich viel höher. Gemeint ist das Licht, das durch eure Herzen strahlt.


Ihr seid Eins und das sollt ihr nutzen. Euer gebündelter Herzensstrahl wirkt wie ein Laser.


Ihr werden gefeiert werden.

Ihr seid geliebt!

Wir geben aucht auf euch.


– Laurion von den Plejaden aus dem intergalatktischen Raum des Orion



Wir nutzen die Raumsonden um zu reisen.

Wir Menschen müllen den Luftraum zu mit unserern Gedanken, das ist schade und manifestiert sich als Weltraum-Müll. Wir müssen die Pflanzen ehren und die frische Luft. Die sinnliche Begabung. Die Herzberührung teilen, auch intergalaktisch. Das könnte die neue Wöhrung sein. Paradies Erde.





© 2021 Eins sein. Werkstatt 1, Carla Hubeli

 AGB | Impressum | Datenschutz

Bezahlung im Voraus: Twint | PayPal | Rechnung

Carla Hubeli
Eins sein. Werkstatt 1
mail@werkstatt1.ch