Mütter dieser Welt

"Es braucht die Mutterliebe, denn nur diese besondere Art und Weise zu lieben ebnet diesen Weg für die Kinder dieser Welt.


Denn nur mit dem Herzen sieht man gut.


Vertraue dir Selbst, deiner Art zu lieben als Frau und auch las Mutter. Denn du hast viel mehr Macht und Einfluss als du meinst.


Die Mütter dieser Welt müssen die Gesetze des Universums kennen und nicht mit ihrer Liebe geizen, denn Liebe verändert den Strom des Lichts. Das kollektive Feld der Mütter, der Liebenden, kann sich darauf konzentrieren zu lieben, im Vertrauen zu sein, egal was passiert. Und somit die Freiheit zu geben, zu heilen, zurückzukommen ins Licht.


Erstaunliches wird sich ereignen dadurch. Du wirst sehen mein Kind, es ist alles gut.


Ihr müsst auf Augenhöhe schwingen mit diesen Kindern, sie durchschauen euch. Sie werden Regeln erkennen und entwickeln hinter euren Strukturen, die ihr nicht verstehen könnt.


Es geht nicht darum was zu zeigen, sondern viel mehr darum, gemeinsam etwas zu erarbeiten. Es ist Evolution, lasst eure Kinder einen Schritt weiter gehen und steht euch nicht die Zeit, sie in diesem beschränkten Wachstum zu halten, wie ihr es selbst erfahren habt. Denn euer Lernen geht darüber hinaus. Die Kinder wollen neues entwickeln und nicht das alte Testament wiederkäuen.

Es gibt neues zu entwickeln, innovatives Denken.


Ihr wiederspiegelt euch selbst in diesem Kind, ihr werdet es wissen, wenn ihr achtsam seid.


Lasst es erwachen wie der Frühling und die Knospen und Triebe werden ausscheren, aus der Erde lichten."