Sehnsucht

    Wir alle tragen eine Sehnsucht in uns.

    Diese Sehnsucht, die uns trägt, uns antreibt, die uns zieht, an uns zerrt, hin zu einem unbekannten Ort.

    Die Sehnsucht nach etwas bestimmten.

    Es bist du selbst.

    Deine Sehnsucht gilt dir ganz allein.

    Es ist die Sehnsucht nach dir selbst,

    woher du kommst, wohin du gehst

    und was du bist.

    Es gibt kein Vor und Zurück.

    Es gibt kein Gestern und Jetzt.

    Es gibt kein Hier oder Dort.

    Die alleinige Allgegenwärtigkeit ist Existenz von All-ist.

    Du bist.

    Deine Sehnsucht ist längst gestillt.

    Ja, sie ist niemals vorhanden gewesen, denn du bist nicht getrennt.

    Du warst es nie und wirst es niemals sein.

    Die einzige Aufgabe dieser Sehnsucht ist es, dich bewusst dich Selbst erleben zu lassen in dem du ihr folgst, sie fühlst, ihr begegnest in dir und dich Selbst erkennst.

    Die Sehnsucht ist der Brennstoff, der dich die Reise zur Erkenntnis des All-Eins antreten lässt.

    Eins ist!

    mail@werkstatt1.ch

    © 2020 WERKSTATT 1 - Eins sein, Carla Antonietta A-ri-hay