Vereinigung männlicher und weiblicher Energie



Fühle deinen Körper und richte deine Wirbelsäule gerade auf. Bei Bedarf, nimm dir ein zusätzliches Kissen oder Hilfsmittel, damit du aufrecht sitzen und dich dabei entspannen kannst.


Atme tief ein und lange aus.


Bringe dein Bewusstsein zu deinem Körper.


Wende deinen Blick nach innen und oben, hinter die Augenbrauen.


Mit diesem Blick nach innen aktivierst du im Schädel einen Energie-Kelch. Dieser Kelch wird mit Lichtenergie gefüllt. Wie ein Wasserfall fliesst die heilsame Lichtenergie unaufhörlich in das gesamte System.


Nun bringe deine Aufmerksamkeit zum Sakralchakra. Hier im Unterbauch befindet sich ein weiterer Energie-Kelch. Aktiviere deine innerste Beckbodenmuskulatur und somit deinen unteren Energiekelch. Lass ihn sich füllen mit Erdenergie und Vitalität. Auch dieser Kelch läuft über und verteilt die Energie im gesamten System.


Lass die Kelche ihre Energien in die Chakras fliessen. Dehne die beiden Energien aus.

Im Herzchakra begegnen sie sich und verschmelzen, um sich noch weiter auszudehnen.


Lass dir Zeit und verbinde dich erneut mit den Kelchen, um die Energien fliessen zu lassen.

Lass sie fliessen und dein Herz ausdehnen.



Entlang deiner Wirbelsäule verläuft ein Energiekanal. Eine weisse, fliessende Säule als Verbindung von Erde und Himmel.


Nun sehe, wie sich die schwarze Schlange der Vitalkraft von der Erde erhebt, durch deinen Becken-Kelch eintritt und sich rund um deine Energiesäule spiralförmig nach oben schlängelt, sie ist unendlich lang. Lass die Energie fliessen…


Zugleich siehst du nun, wie die weisse Schlange der Lichtenergie zum Zirbeldrüsenkelch eintritt und sich rund um deine Energiesäule spiralförmig nach unten schlängelt. Unaufhörlich. Immer neu, wie ein Wasserfall..


Die beiden Schlangen bewegen sich absolut harmonisch und stellen deine Balance her.


Die Ausdehnung der Spiralbewegung ist horizontal variabel, je nachdem, wie viel Ausgleich der weiblichen und männlichen Energie du brauchst. Du kannst dich damit in Balance bringen und den Ausgleich der Energien in dir heilen.


Links und rechts, männlich und weiblich fliessen immer in vollkommener Harmonie.



Lass sich die beiden Energie-Schlangen verschmelzen und Eins werden. Sie fliessen gleichzeitig nach oben und unten.


Unten ist oben und oben ist unten.



Diese Übungssession benötigt und fördert viel Konzentration auf mehrere Ebenen. Sie trainiert dein Energiesystem, deinen Fokus, deine Erdung und deine Hellsinne.


Es ist ok, zwischendurch den Fokus zu verlieren oder nicht gleich zu Beginn alle Punkte im Fluss zu fühlen. Es ist eine Übung. Nach und nach wirst du merken, dass die Energien Eins sind und dich ausdehnen und leuchten lassen.


Viel Freude damit!



Übrigens ist diese Übung ein Geschenk von Shiva.

Namasté